Abschlussfeier Wirtschaftliche Berufsmaturität 2021

Feierlichkeiten Wirtschaftliche Berufsmaturiät 2021

In diesem Jahr fanden wieder kaufmännische Lehrabschluss- sowie Berufsmaturitätsprüfungen statt. Am Mittwoch, 07.07.2021 konnten die erfolgreichen Kandidatinnen und Kandidaten der Kaufmännischen Berufsfachschule Solothurn im Konzertsaal Solothurn ihre verdienten Diplome in Empfang nehmen. Die Feierlichkeiten fanden wegen der besonderen Umstände in einem kleineren Rahmen als gewöhnlich und klassenweise statt. Dies verminderte die Freude bei den Diplomandinnen und Diplomanden, ihrer Begleitung sowie den Lehrpersonen keineswegs.


Nach der Begrüssung der Anwesenden durch die Schulleitung sowie einer Video-Grussbotschaft durch den Bildungsdirektor Regierungsrat Dr. Remo Ankli wurden die Diplome durch die jeweilige Klassenlehrperson verteilt. Sie taten dies nicht ohne im Vorfeld der Übergabe ein paar Worte an die nun ehemaligen Schülerinnen und Schüler zu richten sowie diverse Anekdoten aus den vergangenen gemeinsamen Schuljahren noch einmal aufleben zu lassen.
Es durften einige herausragende Leistungen in den verschiedenen Lehrprofilen ausgezeichnet werden:


Berufsmaturität BM1 (während der Lehre)
Hürlimann Tamara: 5.4


Berufsmaturität BM2 (Vollzeit oder berufsbegleitend - nach der Lehre)
Jakob Fabienne: 5.6
Flückiger Leonie: 5.3


In diesem Zusammenhang wurde der ETA, dem Verband Gemeindepersonal Kanton Solothurn, dem Erwachsenenbildungszentrum des EBZ, ALDI und Coop für das Spenden der diversen Preise gedankt.
Abschliessend wurden die jungen Berufsleute nochmals von allen Anwesenden mit einem herzlichen Applaus gefeiert und den besten Wünschen für ihre Zukunft verabschiedet.

Medienmitteilung Feierlichkeiten Kaufmännische Lehrabschlussprüfungen

Bilder der Abschlussfeier

Bilder zum Herunterladen