Schreiner / Schreinerin EFZ

Tätigkeiten
Schreiner bearbeiten Holz und Holzwerkstoffe unter Verwendung vielfältiger technischer Hilfsmittel. Der Schreiner Richtung Bau erstellt Türen, Fenster, Wand- und Deckenverkleidungen und montiert diese auf ständig wechselnden Baustellen. Der Schreiner Richtung Möbel erstellt Möbel, Küchen und Inneneinrichtungen und bearbeitet Oberflächen.

Ausbildung

Grundlagen Bildungsverordnung / Bildungsplan vom 14. August 2013
Dauer der Ausbildung 4 Jahre
Schulische Ausbildung 1 Tag pro Woche an der Berufsschule
Berufsbezogene Fächer Berufskenntnisse, Fachrechnen, Fachzeichnen
Allgemeinbildung Gesellschaft, Sprache und Kommunikation
Überbetrieblicher Kurs zu verschiedenen Themen
Stoffprogramm Schullehrplan
Berufsmatura Bei sehr guten schulischen Leistungen kann während der Grundbildung die Berufsmittelschule besucht werden
Abschluss Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Schreiner/Schreinerin
Vorbildung Abgeschlossene Volksschule. Für Weiterbildung ist der vorhergehende Besuch eines Schultyps mit höheren Ansprüchen von Vorteil
Anforderungen  
  • Beziehung zu Holz und zur Natur sollte vorhanden sein
  • Freude an Vielseitigkeit und Abwechslung
  • Sinn für sauberes und exaktes Arbeiten
  • Fähigkeit selbstständig zu arbeiten
  • Zuverlässigkeit
  • technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • zeichnerische Fähigkeiten
  • Sinn für Ästhetik, gutes Materialgefühl
  • gute körperliche Verfassung
 
Kurse

Angebote von Berufsfachschulen
Angebote von Fachschulen
Angebote des VSSM

Mögliche Zusatzlehren Zimmermann/Zimmerin
Innenausbauzeichner
Entwicklungsmöglichkeiten  
  • Spezialisierung in verschiedenen Berufssparten
  • Holzbeizer
  • Werkmeister
  • Einrichtungsberater
  • Projektleiter
  • technischer Kaufmann
  • Techniker HF
  • Dipl. Schreinermeister
  • Dipl. Betriebswirtschafter des Gewerbes
  • Designer Innenarchitektur FH
  • Ingenieur FH
  • Betriebsinhaber / Unternehmer
 
Weitere Informationen

VSSM Solothurner Schreinermeisterverband
Glutz-Blotzheimstr. 1
4500 Solothurn
Tel. 032 624 17 26

Nützliche Links