bbzsogr

Covid-19-Situation im BBZ Solothurn-Grenchen

Auf dem Schulareal gilt grundsätzlich Maskenpflicht.

  • Lernende und Studierende, Lehrpersonen und alle weiteren an unserer Schule tätigen Personen tragen im Innern des Schulhauses (Korridore, Aufenthaltsräume, etc.) Masken. Im Unterricht können diese nur ablegt werden, wenn in einer festen Situation dauerhaft 1,5 Meter Abstand eingehalten werden können (fixe und kontrollierte Sitzordnung) oder Trennwände installiert sind.
  • Die Maskenpflicht gilt grundsätzlich auch ausserhalb des Schulhauses. Falls jedoch die Distanzregeln eingehalten werden können, ist ein Ablegen der Maske vorübergehend erlaubt.
  • Im Bus zu den CIS-Hallen herrscht Maskenpflicht.
  • Der Sportunterricht findet weiterhin unter erhöhten Vorsichtsmassnahmen gemäss Swiss Olympic (z.B. verhindern von intensivem Köperkontakt), aber ohne Maskenpflicht statt.
  • Ergänzende Vorgaben sind seitens der jeweiligen Schulleitungen resp. gemäss schulspezifischen Schutzkonzepten möglich. Jedoch immer unter Einhaltung des übergeordneten Ziels, eine Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern.
  • Selbstredend gelten weiterhin die allgemeine Verhaltens- und Abstandsregeln sowie Hygienemassnahmen gemäss BAG.

Informationen zum SwissCovid App 

Coronavirus Check

Covid-19 Betriebs- und Schutzkonzept BBZ Solothurn-Grenchen (Version 1.7)

Danke, dass Sie auf dieser Seite die tagesaktuellen Informationen suchen.